Jacquard-Gewebedatei erstellen - Textilwerkstatt - Kunsthochschule Kassel - Patrone für den Digital-Webstuhl generieren - Porsch

  • 24 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

Wie man eine Gewebepatrone, d.h. eine Datei für den Webstuhl, erstellt ist in diesem Video gezeigt.
Mit Adobe Photoshop erstellen wir eine Datei mit den Gewebegrundbindungen wie etwa: Leinwandbindung, Köperbindung und Atlasbindung sowie deren Abwandlungen (Kreuzköperbindung).
Ziel ist es den digitalen Jacquardwebstuhl der Studienwerkstatt Textil in der Kunsthochschule anzusteuern. Der Webstuhl kann auf einer Warenbreite von 1,46cm fotorealistische Motive weben.
Die Studienwerkstatt Textil ist keine Produktionswerkstatt, so müssen die Gewebe selbst entworfen und gewebt werden. Hierzu ist als Grundlage ein Werkstattkurs sowie ein Seminar wie „Bindungslehre1“ als Grundlage Voraussetzung.

Tags:
Kategorien: Studium u. Lehre

Mehr Medien in "Studienwerkstatt Textil"

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.

Video CMS powered by ViMP (Corporate) © 2010-2020