Türchen 4: Natale Passato (Giorgio Michele) | Anna Nesyba & Dominik Tremel

  • 560 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

Welturaufführung:
Giorgio Michele: Natale passato.
Als Dachbodenfund kam das Faksimile dieser barocken Rarität in den Besitz des IfM und wurde gleich in das Repertoire der Adventszeit aufgenommen. Der eigenwillige Stil und die reiche Verzierungspraxis des unbekannten Meisters, Giorgio Michele, lässt auf eine Herkunft aus dem Florenz des frühen 16. Jahrhunderts schließen, weist aber in seinem melodischen Reichtum inspirierend in die Neuzeit.

Tags:

Mehr Medien in "Kunst u. Kultur"

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.

Video CMS powered by ViMP (Corporate) © 2010-2021