Minne oder sexualisierte Gewalt? Johanns von Freiberg "Das Rädlein"

  • 56 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

Download

Wenn Frauen "Nein" sagen, meinen sie eigentlich "Ja". Diese höchst problematische Annahme ist nicht nur heute in einigen Kreisen präsent, sondern findet sich auch schon in mittelalterlicher Literatur. Im Märe "Das Rädlein" Johanns von Freiberg gelingt es einem Schreiber durch eine List, die eingangs unwillige Frau seiner Wahl zu verführen. In dieser Podcast-Folge diskutieren Hanna Poloschek, Annika Palm und Prof. Michael Mecklenburg das Märe von Anfang bis Ende hinsichtlich verschiedener Motive.
Textgrundlage: Grubmüller, Klaus (Hg.): Novellistik des Mittelalters. Berlin: 2011 (DKV im Taschenbuch 47).

Tags:
Kategorien: Studium u. Lehre

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.

Video CMS powered by ViMP (Corporate) © 2010-2020